Viele Kanzleien. Ein starkes Netzwerk.

Neueste Beiträge zu aktuellen Rechtsfragen

Aktuelles
Neues aus Markt und Netzwerk
 

Aktuell und relevant

Die DIRO nimmt an der dynamischen Entwicklung im Rechtsmarkt in Europa aktiv teil. Neben Informationen von und über unser Netzwerk stellen wir hier für Sie auch eine breite Auswahl an Fachbeiträgen von DIRO-Kanzleien zu diversen rechtlichen Themen bereit.

Rechtsgebiete

Kfz-Versicherer - Gewinner in der Krise?

Weniger Verkehr auf den Straßen, weniger Unfälle, weniger Zahlungen der Versicherungen an Geschädigte. Und dennoch finden sie Wege, die Zahlungen noch weiter zu kürzen. Das müssen Sie aber nicht hinnehmen.

Barbara De Icco Valentino · Leonhard & Imig, Bergisch Gladbach (Deutschland)

18.05.2020
Beitrag lesen

Versicherungsschutz bei einer Betriebsschließung wegen Corona

Das Landgericht Mannheim hat sich im Urteil vom 29. April 2020 (Az.: 11 O 66/20) mit den Voraussetzungen zum Versicherungsschutz bei einer Betriebsschließung wegen Corona befasst.

Nina Haverkamp · AHS Rechtsanwälte, Bonn (Deutschland)

17.05.2020
Beitrag lesen

Eigentumswohnung

Abfallcontainer werten gehobene Eigentumswohnung nicht ab

Wird in der Nähe einer gehobenen Neubauwohnung eine Altglas- und Altpapiercontaineranlage errichtet, haben die Käufer der Wohnung keinen Schadenersatzanspruch wegen hierdurch entstehender Beeinträchtigungen. 

Matthias Allwinn · Pfeiffer Link & Partner Notar - Rechtsanwälte - Steuerberater, Darmstadt (Deutschland)

16.05.2020
Beitrag lesen

Wallbox und WEG: ein Widerspruch?

Eine Art, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, ist die Investition in elektrisches Fahren. Eine sog. Wallbox, mit der das E-Auto auf dem eigenen Stellplatz geladen werden kann, ist hier eine feine Sache. Doch was gilt, wenn sich die WEG dagegen wehrt?

03.05.2020
Beitrag lesen

Kein besonderer Kündigungsschutz für freiwillige Datenschutzbeauftragte

Das Bundesarbeitsgericht hat im Urteil vom 5. Dezember 2019 (Az.: 2 AZR 223/19) festgestellt, dass mit Absinken der Beschäftigtenzahl unter den Schwellenwert des § 4f Abs. 1 Satz 4 BDSG a.F. von neun Mitarbeitern kein besonderer Kündigungsschutz eines Datenschutzbeauftragten mehr besteht.

Dr. Patrizia Antoni · AHS Rechtsanwälte, Köln (Deutschland)

03.05.2020
Beitrag lesen

Neuer Bussgeldkatalog tritt ab dem 28.04.2020 in Kraft

Ab dem 28.04.2020 heißt es - Verkehrssünder müssen in gegen sie eingeleiteten Bußgeldverfahren wegen etwaiger Ordnungswidrigkeiten tiefer in die Tasche greifen.

Barbara De Icco Valentino · Leonhard & Imig, Bergisch Gladbach (Deutschland)

26.04.2020
Beitrag lesen

Wirksamkeit von Beschlussfassungen und Einführung digitaler Betriebsratsarbeit

Welche Auswirkung hat es für die Betriebsvereinbarung, wenn die zugrunde liegende Beschlussfassung fehlerhaft war und was sind die wesentlichen Voraussetzungen einer wirksamen Beschlussfassung? Welche Gesetzesänderungen plant die Bundesregierung im Rahmen der Arbeitswelt 4.0?

Dr. Patrizia Antoni · AHS Rechtsanwälte, Köln (Deutschland)

20.04.2020
Beitrag lesen

Verträge und das Coronavirus – Eine Einordnung

Das Coronavirus befällt nicht nur den Menschen. Wenigstens mittelbar sind auch Vertragsverhältnisse infiziert. Für viele Unternehmen ist die aktuelle Situation schlecht. Geschäfte bleiben geschlossen, Menschen verlassen kaum die eigenen vier Wände - doch Verträge laufen trotzdem weiter. [...]

Nina Haverkamp · AHS Rechtsanwälte, Bonn (Deutschland)

19.04.2020
Beitrag lesen

Corona und Baurecht

Die aufgrund Corona verursachte Situation führt bei Bauvorhaben zu erheblichen Problemen und Verzögerungen. Welche Folgen das hat, beantworten wir Ihnen.

16.04.2020
Beitrag lesen

Corona und Kurzarbeit / Homeoffice

Viele Betriebe sind wegen Corona in Kurzarbeit. Was gilt für Sie als Arbeitnehmer? Müssen Sie die Kurzarbeit widerspruchslos hinnehmen?

Dr. iur. Florian Stark · EBERSPÄCHER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Böblingen (Deutschland)
Dr. iur. Marc-Oliver Eberspächer · EBERSPÄCHER Rechtsanwälte Partnerschaft mbB, Böblingen (Deutschland)

16.04.2020
Beitrag lesen